Lösungsorientierte Therapie

Die Schatz­kammer der lösungs­orientierten Therapie­formen hält eine Fülle von Möglich­keiten bereit, um gewünsch­ten Verände­rungen den rich­tigen Schwung zu geben.

Mit einer lösungs­ori­entierten Haltung richten wir den Blick auf das gewünschte Ergeb­nis und lassen von Anfang an eine kraft­volle, detaillierte Vision ent­stehen. Diese wirkt wie ein "Magnet" auf die unbewussten Vorgänge und lässt positive Kräfte wie Freude, Neugierde und Lust auf Veränderung lebendig werden.

Diese ganz­heit­liche, tiefen­psycho­logisch und syste­misch wirk­same Heran­gehens­weise unter­stützt Sie zudem darin, sich systematisch Ihrer Fähig­keiten und positiven Erfah­rungen zu bedie­nen, um eine zufrieden­stel­lende Lösung Ihres Problems herbei­zu­führen.